Über uns/ Geschichte

Wir sind ein kleines Unternehmen und bei uns wird noch alles von Hand und mit Liebe hergestellt/produziert.
Unsere Gewürzmischen, die eingelegten Produkte, unsere Knoblauchbrote. Alles wird von Hand gemischt, abgefüllt & Etikettiert.

Da wir sehr viel Wert auf Qualität legen, beziehen wir all unsere Rohstoffe aus ihrer jeweiligen Herkunftsregion. Ebenfalls verzichten wir auf jegliche Zusatz- und Konservierungsstoffe.

Unsere feine Knoblauch- und Westernwurst lassen wir bei unserem Hausmetzger aus der Region extra, mit unseren eigenen Gewürzmischungen, herstellen.

Mein Name ist Alexander Calvet. Ich komme aus Frankreich und lebe seit 20 Jahren in der Schweiz.

Mein Vater ist von Frankreich und meine Mama von der Schweiz. Ich bin also etwa so wie das Fondue moitié-moitié (mit einem Hauch Knoblauch).

Seit über 20 Jahren fahre ich als Marktfahrer quer durch die Schweiz. Früher für einen lieben Kollegen und seit 2020 bin ich mit meinen eigenen Produkten unterwegs.

Mein Start war nicht leicht, einen neuen Stand und ein ganzes Unternehmen während der Pandemiezeiten aufzustellen. Dabei geholfen, mich motiviert und ab und zu auch mal in den Hintern getreten, hat mich meine Lebenspartnerin Sabrina. Wann immer sie kann unterstützt sie mich auch in der  Produktion und begleitet mich auf die Märkte.

Vielseitigkeit ist das Schlüsselwort meiner Arbeit, von der Herstellung meiner Produkte auf Knoblauchbasis, über die Verpackung, den Aufbau von Ständen bis hin zum Kontakt mit meinen Kunden, mache ich alles mit Leidenschaft.

Wie ich immer sage;

Meine Produkte herzustellen ist mein Job und auf den Markt zu gehen ist mein Hobby!

Knoblauch ist mein Metier, der stammt schliesslich, wie auch ich selbst, aus Frankreich. 
Daraus mache ich meine verschiedenen Produkten von Gewürzen, über eingelegten Knoblauch bis zur berühmten Knoblauchbutter.
Ich liebe es an neuen Rezepten zu tüfteln, um Euch meine lieben Kunden, immer mal wieder mit einem neuen Produkt überraschen zu können.

Ihr findet uns an diversen Monats- und auch Jahresmärkten. Ebenfalls bemühen wir uns um Standplätze an Mittelalterlichen Märkten, wofür wir auch unseren ganzen Stand um dekorieren. Da haben wir eine ganz neue Leidenschaft für uns entdeckt.

Nun bin ich aber auch  sehr glücklich darüber, Euch meine Website und somit den Online-Shop zugänglich machen zu können, so dass Ihr auch ausserhalb der Märkte meine Produkte beziehen könnt.